Warum jeder zockt

This content shows Simple View

Blogging

A crise da alta taxa de gás da Ethereum não será resolvida pelo EIP-1559: relatório Coin Metrics

Blocos consistentemente cheios são a principal razão pela qual os preços do gás atingiram níveis históricos.

Um relatório do provedor de análise Coin Metrics investigou o mundo das taxas de transação Ethererum, observando que elas ainda estão nos níveis mais altos de todos os tempos e que mesmo uma atualização de rede muito prometida não deve aliviar o problema.

De acordo com o Ethereum Gas Report da Coin Metrics, as taxas médias no Ethereum foram consistentemente acima de US $ 10 na maior parte de 2021

Comparativamente, a taxa de transação média do Ethereum atingiu apenas US $ 5,70 no auge da corrida de touros 2017/2018.

Atribuiu parte deste aumento ao próprio aumento dos preços da Bitcoin System, que tornará o gás mais caro. Desde o início de 2021, a ETH subiu 125% aos preços atuais, apesar de uma correção de 19% de seu máximo histórico de US $ 2.050. No entanto, no mesmo período, o preço médio do gás aumentou 532%.

Diferentes tipos de transações requerem diferentes quantidades de gás – uma simples transferência de token ERC-20 usa muito menos gás do que uma operação de contrato inteligente complexa para um market maker automatizado, por exemplo.

No entanto, observou que, em vez de o DeFi ser a causa raiz das altas taxas do gás, trata-se simplesmente de mais transações em geral

“Desde janeiro de 2020, a quantidade de gás usado por transação apresentou tendência de queda. Isso mostra que o aumento da complexidade das transações não é responsável por altas taxas de transação. ”
As transações de Ethereum são atualmente leiloadas, com aqueles que pagam mais gás tendo a prioridade do minerador e obtendo transações mais rápidas do que aqueles que estabeleceram um limite de gás inferior.

O relatório observou que as taxas altas atuais são porque os blocos estão consistentemente cheios, em torno de 95%, e tem estado assim desde meados de 2020 e o boom do DeFi. Para março de 2021, os blocos Ethereum estavam 97% -98% cheios, descobriu a pesquisa.



What prospects for Ethereum in 2021?

What a year 2020 for Ethereum! Ethereum 2.0 phase 0, DeFi and democratization , Ethereum could hardly ask for better. Now that we’ve just stepped into the new year, we’re able to take a closer look at the expectations for 2021, and how Ethereum’s year might turn out.

DeFi continues its path

Haaaa the DeFi, how to miss this ecosystem after its performance in 2020! In view of the constant evolution that DeFi has undergone in 2020 , it is a safe bet that the ecosystem will continue to be talked about in 2021 .

Obviously, the year 2021 could turn the current ranking of Bitcoin Formula projects upside down , with the arrival of new projects , or the evolution of others.

Unfortunately, the DeFi craze in 2020 has also resulted in a huge number of hacks and attacks of all kinds . Among these attacks, the reentrancy attack was one of the most common.

So, for the year 2021, we can hope that smart contract developers as well as investors learn from the mistakes of the past and that better practices are put in place . For example, the systematic audit of smart contracts , the regular absence of which was unfortunately the cause of too many hacks in 2020.

This maturation will be necessary for Ethereum. If the community as a whole doesn’t apply best practices better, DeFi on Ethereum could well see its reputation tarnished once again.

Phase 1 of Ethereum 2.0

Impossible to talk about Ethereum, without broaching the subject Ethereum 2.0. Indeed, phase 0 of Ethereum 2.0 was deployed on December 1.

This phase is the first in a series of three phases spanning several years .

Thus, after phase 0 which aimed to set up the beacon chain, the backbone of Ethereum 2.0. Phase 1 will introduce shard chains.

These shard chains, or simply shards , have the particularity of allowing the network to be divided into a multitude of subnetworks , responsible for independently processing their data. As such, they are an integral part of Ethereum’s scaling strategy.

According to the announcements of the Ethereum foundation, phase 1 could see the light of day in 2021 . However, Ethereum 2.0 is subscribed to delays and it is not excluded that these deadlines are not met.

Democratization of second layer solutions

Although excellent for Ethereum, the year 2020 still had its hiccups . For example, the network has found itself congested too many times, resulting in significant increases in transaction costs .

These periods of paralysis for the network had many harmful effects and, in addition to annoying users, resulted in the loss of several million dollars .

Thus, we can hope that 2021 will be the year of the democratization of second-layer solutions . Indeed, although Ethereum 2.0 is supposed to solve Ethereum’s scalability and performance issues, this update will not be fully deployed in 2022, or even in 2023. Thus, it is essential to put in place solutions while waiting. its deployment.

In 2020, many advancements were made on Ethereum’s second layer solutions. We can notably cite the work carried out by OMG Network , DiversiFi and Loopring .

Many DeFi giants have already announced their desire to migrate their applications to the second layer, such as Uniswap , Aave or Synthetix .



Hacker exploits Cover protocol flaw – prints 40 trillion tokens and price drops -90%

An individual has successfully exploited a flaw in the Cover protocol’s smart contract, allowing him to forge 40 trillion COVER tokens. The token’s price quickly collapsed by over 90%, from $ 700 to $ 50 in just 2 hours.

Crypto’s Jerome Powell Takes on Cover Protocol

New blow for decentralized finance (DeFi). Cover Protocol , a peer-to-peer insurance protocol, has been exploited by a hacker. The attacker managed to find a critical flaw in the protocol’s smart contract . He thus discovered how to create unlimited COVER tokens.

Like the United States Federal Reserve (FED) and the dollar, the attacker printed an astronomical amount of tokens, injecting the markets with the equivalent of 40 trillion Bitcoin Lifestyle tokens (exactly 40 796 131 214 802 500,000 tokens):

Hack Cover Protocol

According to our colleagues at The Block , the attacker would have managed to sell the equivalent of $ 3 million in COVER tokens through 6 transactions on 1inch , an aggregator of decentralized exchanges. There followed the full absorption of the token’s liquidity, causing a sudden drop in its price.

In a completely unexpected move, the attacker returned the funds to Cover Protocol with the following message: “ Next time, take care of your own shit ”. It would seem that another protocol called Grap.Finance is behind this attack:

Nevertheless, in the space of 2 hours and 20 minutes, the course COVER fell more than 93% , from $ 740 to $ 50 at its lowest point. On Binance, COVER / BUSD pair volumes hit $ 32 million as of this writing.

A few hours after the attack, Binance also ended trading and deposits of the COVER token:

One more attack on DeFi

It should be noted that the Cover protocol has recently been absorbed by another protocol, Yearn.Finance . Banteg, one of the developers of Yearn.Finance, urged all protocol users to withdraw their cash as soon as possible, even if it is already too late.

This major attack follows those against Warp Finance ($ 7.7 million) and Pickle Finance ($ 20 million). All of these attacks are the result of flaws in the protocol or in the smart contract itself.

Although these DeFi protocols are generally audited, it seems that critical flaws still slip through the cracks, much to the delight of hackers. These kind of fortuitous events prove once again that the industry is far from mature enough to be adopted by the masses.



Litecoin (LTC) finally breaks its long-term resistance

LTC broke through the long term resistance zone of $ 85.

Long term indicators are bullish for LTC / USD like LTC / BTC.

LTC / BTC pair broke a descending resistance line.

Litecoin (LTC) price finally broke through resistance at $ 85. He had been struggling to pass this area for over a year.

Both LTC / USD and LTC / BTC are expected to continue to rise towards the targets shown below.

Passage of long-term resistance

The weekly chart shows that LTC has finally broken through the resistance at $ 85, which it has struggled to do since July 2019. While it has yet to close above this area, it is virtually certain that it will succeed, ruling out a possible wave of massive sales.

Volume increased as price advanced, and indicators are all bullish, increasing the validity of the resistance crossing. The next resistance is found at $ 145.

The daily chart shows that the rise in Bitcoin Blueprint review accelerated when price broke a descending resistance line.

Technical indicators are bullish and showing no weakness, supporting a possible target around the $ 145 area.

That said, the two hour chart is showing the first signs of weakness

LCT is following a very steep ascending support line, which is likely to be unsuccessful in the long run. Additionally, both the RSI and MACD have formed bearish divergences, which is a sign of a weakening trend.

Thus, a decline towards the support at $ 91- $ 95 (fibonacci retracements 0.5-0.618) could take place before LTC resumes its upward movement.

The wave count suggests that LTC started a bullish momentum in March, currently trading in a wave 3 cycle (in white below). He’s also in the middle of a 1-2 / 1-2 wave formation , found in wave 3 (in orange).

A target for the wave 3 top (in orange) is found at $ 118, while the target for the wave 3 cycle top (in white) is near $ 147. This last objective also corresponds to the resistance zone described in the first section.

On the contrary, a drop below the top of Wave 1 (red line) to $ 68.37 would negate that wave count.



The most malicious ramsomware attacks require payments with crypto currencies

As interconnection turns the world into a global village, cyber attacks are expected to increase. There was a reported spike in the average payments made to ransomware attackers at the end of last year, as several organizations were forced to pay millions of dollars to have their files released by malware attackers.

Aside from the fact that the current pandemic has left many individuals and companies vulnerable to attack, the notion that crypto currencies are an anonymous and untraceable payment method has led many ransomware attackers to demand ransom payments on Bitcoin (BTC) and other altcoins.

Recently, a report released on June 23 by the cyber security firm Fox-IT revealed a group of malware called Evil Corp that has been pestering with new ransoms demanding that its victims pay a million dollars in Bitcoin.

The report also reveals that groups like Evil Corp create ransomware targeting database services, cloud environments and file servers with the intention of disabling or disrupting backup applications in a company’s infrastructure. On June 28, cyber security firm Symantec reported that it had blocked a ransomware attack by Etoro that targeted about 30 U.S. companies for payment at Bitcoin.

University of California pays $1 million data ransom in crypto currency

These attack attempts are just the most recent examples of the growing threat of ransomware attacks. Below are some of the more malicious rescues that have demanded payment in crypts.

WastedLocker
WastedLocker is the latest rescue program created by Evil Corp, a group active since 2007 and considered one of the most lethal cybercrime teams. Following the indictment of two alleged members of the group, Igor Turashev and Maksim Yakubets, in connection with the Bugat/Dridex and Zeus banking Trojans, Evil Corp allegedly reduced its activity.

However, researchers now believe that as of May 2020, the group has resumed attacks once again, with the malware WastedLocker as its latest creation. The malware has been named „WastedLocker“ because of the file name created by the malware, which adds an abbreviation of the victim’s name to the word „wasted“.

By disabling and disrupting backup applications, database services, and cloud environments, WastedLocker prevents its victims from recovering their files for a longer period of time, even if there is an offline backup configuration. In cases where an enterprise lacks offline backup systems, recovery can be prevented indefinitely.

However, researchers note that, unlike other rescue program managers who leak victims‘ information, Evil Corp. has not threatened to publish victims‘ information to avoid drawing public attention to itself.



Gold steht vor einem Boom. Was bedeutet das für Bitcoin?

Eine unkonventionelle Geldpolitik wird Gold zum Ruhm verhelfen, sagt die Bank of America. Und Experten glauben, dass Bitcoin folgen könnte.

In Kürze:
Die Bank of America prognostiziert, dass der Goldpreis in 1-2 Jahren auf 3.000 $ steigen wird.
In der Zwischenzeit wird Bitcoin die Halbierung erfahren, wobei sich die Blockbelohnungen halbieren werden.
Experten gehen davon aus, dass der Anstieg des Goldpreises Bitcoin auf lange Sicht sogar stärken könnte.
Der von Coronaviren verursachte wirtschaftliche Abschwung hat die Bank of America dazu veranlasst, ihre Goldpreisprognose nach oben zu revidieren und ihre Prognose auf 3.000 $ in den nächsten 1-2 Jahren zu erhöhen. Doch obwohl es sich um kriegerische Vermögenswerte handelt, glauben Experten, dass dies für Bitcoin positiv sein könnte.

Rosige Aussichten für Bitcoin?

In den letzten Wochen haben die Zentralbanken die Weltwirtschaft mit fiskalischen Anreizen überschwemmt, um den Märkten wieder etwas Leben einzuhauchen. In den USA hat der Senat ein Konjunkturpaket in Höhe von 2 Billionen US-Dollar verabschiedet, um die Auswirkungen des Coronavirus auszugleichen.

Infolgedessen sind Safe-Hafen-Anlagen wie Gold auf dem Vormarsch. Am 14. April erreichte das Edelmetall 1.700 $ pro Unze und erreichte damit ein 7-Jahres-Hoch, da die Anleger das Risiko auslagern wollten. Nun, da ein Ende der wirtschaftlichen Turbulenzen kaum in Sicht ist, hat die Bank of America vorgeschlagen, dass sich diese Zahl innerhalb der nächsten zwei Jahre fast verdoppeln könnte.

Die Halbierung von Bitcoin steht vor der Tür


In der Zwischenzeit steht Bitcoin vor einem erheblichen Angebotsschock. Die Halbierung wird – wie der Name vermuten lässt – die Blockbelohnung von Bitcoin Future durchbrechen und die jährliche Lieferrate begrenzen. Einige glauben, dass dieses vierjährliche Ereignis das Wertversprechen von Bitcoin erhöhen wird.

Unter den Gläubigen ist der Stier und Risikokapitalgeber von Bitcoin, Tim Draper. Draper zufolge schützt Bitcoin durch seine endliche Versorgung das Unternehmen nach Eingriffen der Regierung vor Inflation.

„Die Flut von Dollars auf dem Markt wird den Wert des Dollars verwässern. Die Menschen werden zur Gewissheit übergehen. Es gibt immer nur 21 Millionen Bitcoin. Sie ist insofern sicher, als sie niemals durch politische Manipulationen verwässert werden wird“, erklärte Draper gegenüber Decrypt. „Gold eignet sich gut für Schmuck und etwas Elektronik und funktioniert nach Angebot und Nachfrage, wie jede andere Ware auch. Es ist sperrig und schwer.“ Gold ist keine so gute Währung wie Bitcoin, betonte Draper; es sei „nicht einfach, mit Gold eine Tasse Kaffee zu kaufen. Bitcoin ist einfach eine bessere Währung“.

Bitcoin und Gold im Einklang?


Der Bitcoin-Evangelist und Mitbegründer von Morgan Creek Capital Anthony „Pomp“ Pompliano glaubt jedoch nicht, dass es einen Kompromiss zwischen Gold und Bitcoin geben muss. In einem Gespräch mit Decrypt erklärte Pomp, dass der Widerstand gegen Entwertung eine optimistische Erzählung für beide Vermögenswerte darstelle.

„Bitcoin und Gold haben beide solide Geldprinzipien“, sagte er zu Decrypt. „Das makroökonomische Umfeld deutet darauf hin, dass Vermögenswerte mit diesen Prinzipien aus der gegenwärtigen Liquiditätskrise, in der wir uns befinden, gut herauskommen werden. Wenn sich das bewahrheitet, sollten sowohl Bitcoin als auch Gold gleichzeitig gut abschneiden.

Pomp deutete auch an, dass die Volatilität von Bitcoin die Attraktivität dieses Vermögenswertes erhöht. „Bitcoin hat eine höhere Volatilität als Gold, daher würde ich erwarten, dass Bitcoin Gold übertrifft“, fügte er hinzu.

Dennoch hat Gold als bewährte Absicherung gegen Geldentwertung und Inflation wohl einen leichten Vorteil gegenüber Bitcoin – insbesondere, wenn es darum geht, traditionelle Investoren anzulocken.

Nichtsdestotrotz wird der Zugang zum Goldmarkt durch die virusbedingte Abschottung der Lieferwege und Goldraffinerien immer mehr eingeschränkt. Jason Deane, ein Analyst bei Quantum Economics, glaubt, dass Privatanleger eine Alternative suchen könnten.

„Bitcoin befindet sich in einer guten Position, um als Wertaufbewahrungsmittel für diejenigen zu fungieren, die keinen leichten Zugang zu Gold haben, wie z.B. Kleinanleger, die sich durchaus nach Alternativen umsehen könnten, da ihre Dollars mit der Zeit an Wert verlieren“, sagte er gegenüber Decrypt. „Meiner Ansicht nach wird dies wahrscheinlich zu einer Preiserhöhung bei Bitcoin führen, aber dies wird nicht sofort nach der Halbierung geschehen. Wie bei Gold wird es eine gewisse Zeit dauern, bis sich die Auswirkungen sowohl der Qualitätskontrolle als auch des reduzierten Angebots von Bitcoin bemerkbar machen.

Der Konsens scheint zu diktieren, dass der Aufstieg von Gold in beiden Fällen ein Segen für Bitcoin sein könnte. Aber wie man sagt, nichts im Leben ist garantiert – und das gilt doppelt für die Krypto-Märkte.



Analyse der Preiswelligkeit: XRP vorbereitet für mehr Aufwärtsbewegungen über $0,26

Der Ripple-Preis wird in einem Aufwärtstrend oberhalb des Unterstützungsbereichs von 0,2425 Dollar gegenüber dem US-Dollar gut gehandelt.
Der Preis scheint einen erneuten Anstieg über die Niveaus von $0,2600 und $0,2650 in Aussicht zu stellen.
Auf der 4-Stunden-Chart des XRP/USD-Paares (Datenquelle von Bittrex) bildet sich eine große zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung nahe der 0,2400 $-Marke.
Das Paar wird wahrscheinlich in Richtung $0,2800 steigen, sobald es über $0,2600 an Stärke gewinnt.

Der Ripple-Preis steigt stetig über $0,2500 gegenüber dem US-Dollar. Der XRP-Preis bleibt auf der Abwärtsseite gut unterstützt und könnte bald die 0,2800-Dollar-Hürde testen.

Bei Bitcoin Cicle wird über den Welligkeitspreis gesprochen

Analyse der Preiswelligkeit

Nach dem Testen des Unterstützungsbereichs von 0,2200 Dollar begann die Preiswelle einen stetigen Anstieg bei Bitcoin Cicle gegenüber dem US-Dollar. Der XRP/USD durchbrach viele Hürden nahe den Niveaus von 0,2240 und 0,2350 Dollar, um in eine positive Zone zu gelangen.

Darüber hinaus gab es einen Abschluss über dem Niveau von 0,2425 $ und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4 Stunden). Schließlich wurde der Preis mit 0,2613 $ auf ein neues Jahreshoch gehandelt, und er korrigiert derzeit nach unten.

Er handelte unter dem 23,6% Fib-Retracement-Level der jüngsten Welle vom Tiefststand von 0,2357 $ auf den Höchststand von 0,2613 $. Es gibt jedoch eine starke Unterstützungsbasis, die sich nahe den Niveaus von $0,2470 und $0,2425 bildet.

Wichtiger noch, es bildet sich eine große zinsbullische Trendlinie mit Unterstützung nahe der $0,2400 auf der 4-Stunden-Chart des XRP/USD-Paares. Das 50% Fib-Retracement-Level der jüngsten Welle vom $0,2357-Tief bis zum $0,2613-Hoch liegt ebenfalls nahe dem $0,2485-Niveau, um Unterstützung zu bieten.

Unterhalb der Trendlinien-Unterstützung liegt die nächste große Unterstützung nahe dem Niveau von $0,2350 und dem 55 einfachen gleitenden Durchschnitt (4-Stunden). Weitere Verluste könnten den Preis möglicherweise in eine rückläufige Zone bewegen.

Auf der oberen Seite bildet sich eine verbindende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe dem Wert von $0,2550. Ein klarer Durchbruch über $0,2550 und $0,2560 könnte eine weitere Aufwärtsbewegung auslösen.

In dem genannten Fall dürfte die Kräuselung den wichtigen Widerstandsbereich um $0,2600 übersteigen. Schließlich könnte ein erfolgreicher Durchbruch oberhalb des Widerstands von $0,2600 das Tempo für eine größere Aufwärtsbewegung in Richtung des Widerstandsbereichs von $0,2800 bestimmen.
Restwelligkeit des Kurses

Welligkeitspreis

Wenn man sich die Grafik anschaut, zeigt der Preisverlauf viele positive Anzeichen oberhalb der Niveaus von 0,2400 $ und 0,2425 $. Daher wird der Preis wahrscheinlich weiter über $0,2600 steigen, es sei denn, es gibt eine Schließung unterhalb des Unterstützungsbereichs von $0,2400.

Technische Indikatoren

  • 4 Stunden MACD – Der MACD für XRP/USD gewinnt in der zinsbullischen Zone an Dynamik.
  • 4-Stunden-RSI (Relative Strength Index) – Der RSI für XRP/USD liegt jetzt deutlich über dem 55er-Level.
  • Wichtige Unterstützungsniveaus – $0,2485, $0,2425 und $0,2400.
  • Hauptwiderstandswerte – $0,2560 und $0,2600.


Warum jede Blackjack im Casino spielt

Der Zweck dieser „Blackjack für Anfänger“ Seite gibt es auch einen detaillierten Kauf zu bieten leicht, um das Spiel zu verstehen Einführung. Zu viele Führer, um das Spiel zu bekommen wirklich sehr schnell kompliziert. Wir werden das hier zu vermeiden.

Der erste Abschnitt umfasst das Kartenspiel und wie funktioniert es in der Praxis zu spielen. Wir folgen, dass mit einer Erklärung der geeigneten Strategien für die besten Quoten zu bekommen. Schließlich schließen wir die Seite mit einigen Bemerkungen zu Vorteile spielen und wie einen Vorteil gegenüber dem Casino zu erhalten.

Einführung in Blackjack

Blackjack ist ein Kartenspiel in Casinos gespielt. Sie spielen gegen den Händler, nicht die anderen Spieler. Da diese Seite für Anfänger ist, werden wir in ein wenig Details über Kartenspiele im Allgemeinen gehen und wie sie diese weg Sterne arbeiten.

Wie ein traditionelles Kartenspiel Works

Blackjack verwendet ein traditionelles Kartenspiel. (Tatsächlich nutzt es oft mehrere Decks, aber wir werden mehr gehen in diese später in der Seite.) Hier ist, was Sie brauchen, um über ein traditionelles Kartenspiel kennen.

Lassen Sie uns mit den Anzügen starten. Ein traditionelles Kartenspiel hat 52 Karten insgesamt, aber sie sind von 4 verschiedenen Farben:

Clubs Diamanten Herz – Spades

Wie Sie sehen können, sind die Vereine und Spaten schwarz gefärbt, während Bonus für kurze Zeit die Wunderino Herzen und Diamanten rot gefärbt sind. Jede Karte von jeder Farbe enthält das Symbol für diesen Anzug (dh alle Karten, die auf ihnen bezeichnet sind ein Herz-Symbol „Herzen“ haben, werden alle Karten, die bezeichnet werden als „Diamanten“ haben einen Diamant-Symbol auf sie, und so weiter) .

Nun wollen wir in den Reihen suchen. Eine traditionelle Karte hat 13 Reihen, wie folgt.

 

Alle Karten hier gezeigten sind Clubs, aber jeder Anzug enthält eine Karte von jedem Rang. So gibt es ein Kreuz Ass, Karo, Herz und Pik in jedem Deck. Es gibt auch eine zwei von jeder Farbe, und so weiter. Die Zahl oder ein Buchstabe in Klammern nach jedem Ranking ist die Kurzform, die verwendet wird, diese Karte zu beschreiben, wenn man über Blackjack zu schreiben.

Das Ass ist die „1“, aber es wird oft auch die höchste Karte im Deck berücksichtigt. Es ist nicht nur eine „1“, mit anderen Worten-es ist ein Ass!

Der Bube, Dame und König sind alle Bildkarten genannt.

Scoring in Blackjack

Im Blackjack, egal, die Anzüge nur in bestimmten seltenen Varianten des Spiels. Zum größten Teil, können Sie fast ignorieren immer die Anzüge Karten. Es ist wichtig zu erkennen, dass es nur vier Karten jeden Ranges im Deck sind, though. (4 Farben, 4 Karten jeden Rang).

Im Blackjack, sind Hände, die eine Punktzahl auf den Rängen der Karten in der Hand auf Basis gegeben. Diese Werte sind wie folgt angegeben:

  • Ace – im Wert von 1 oder 11 Punkten.
  • Bildkarten – 10 Punkte wert.
  • Alle anderen Karten – Worth ihren Rang in den Punkten.
    • Zum Beispiel ist die 3 3 Punkte wert, die 4 im Wert von 4 Punkte, und so weiter.

Um die Punktzahl für eine Hand von Blackjack zu berechnen, fügen Sie einfach die Punkte nach oben für alle Karten in der Hand. Die Hand mit dem höheren Gesamt ist der Gewinner.

Beachten wir das Wort „höher“ verwenden, nicht „höchste“. Das ist, weil Sie nur die Superlative ( „höchsten“) verwenden, bei einem Vergleich der 3 oder mehr Einzelteile. In Black Jack, sind Sie immer den Vergleich nur 2 Hand des hands’the Spieler gegen die Hand des Dealers. Andere Hände könnten im Spiel sein, aber für die Zwecke der einen Gewinn zu berechnen, gibt es nur zwei Hände, die Materie.

Es gibt einen anderen Haken. Jede Hand mit insgesamt 22 oder höher ist eine Büste betrachtet, die eine tote Hand und automatisch verliert sofort.

Warum ist Blackjack die beste Wette im Casino

Alle Casino-Spiele haben in mathematischen Vorteil für das Haus ein gebaut. Blackjack Bonus und gratis Geld  ist 777 Casino keine Ausnahme. Aber wenn Sie wissen, wie gut zu spielen, das Spiel hat die niedrigste Hausvorteil im Casino.

Es ist auch einer der am meisten Spaß Spiele im Casino.

Wie funktioniert der Hausvorteil?

Es ist, als Prozentsatz ausgedrückt. Auf lange Sicht (Tausende von Händen), ist das Haus Rand der Prozentsatz jeder Wette, dass das Casino mathematisch zu halten erwartet. Diese Zahl kann so hoch wie 40% für einige Spiele (wie Keno) so niedrig wie 0,5% oder weniger für andere Spiele (wie Blackjack) reicht.

Beispiel

Sie spielen Spielautomaten, und diese Spiele sind mit einem Hausvorteil von 15% programmiert. (Sie sind am Flughafen, die einige der schlimmsten Chancen in der Stadt bietet.) Sie sind für einen Dollar pro Spin spielen, und Sie machen 600 Drehungen pro Stunde. Das heißt, Sie $ 600 pro Stunde in der Tat setzen sind.

15% von $ 600 ist 90 $. Das ist, wie viel das Casino erwartet Sie jede Stunde zu verlieren, während das Spiel zu spielen. Diese Zahl berücksichtigt die gelegentlichen Gewinne und Auszahlungen Sie erhalten. Wenn Sie lange genug spielen, werden Sie sicherlich pleite gehen.

Alle Casino-Wette kann betrachtet werden in Bezug auf eine erwartete Stundenverlust. Dies ist, wie Casinos Projektionen machen und planen ihre Bodenfläche. Sie wollen die Menge an Einnahmen, die sie pro Quadratfuß erzeugen zu maximieren.

Roulette ist ein weiteres gutes Beispiel. Der Hausvorteil für dieses Spiel ist 5,26%. Sie werden selten ein Roulette-Spiel finden, die eine Wette von weniger als $ 5 pro Spin akzeptieren. Nehmen wir an, Sie an einem Roulette-Tisch gerade spielen, wo Sie in der Lage sind pro Stunde 60 Wetten zu platzieren. (Beachten Sie, wie viel langsamer ein Spiel als Slots Roulette ist.)

60 Wetten pro Stunde bei $ 5 pro Wette beträgt $ 300. 5,26% von $ 300 ist $ 15.78, die Ihr erwarteter Stundenverlust ist. Obwohl das Haus Rand für dieses Spiel fast 1/3 der Spielautomaten ist, dass wir früher diskutiert, und wir sind eine Wette, die größer sind 5x als wir auf die Schlitze wurden vergeben, wir verlieren immer noch eine deutlich geringere Menge an Geld pro Stunde. Das ist, weil die niedrigere Geschwindigkeit des Spiels begrenzt Ihre Exposition.

Wenn wir sagen, dass Black Jack einen Hausvorteil von rund 0,5% bietet, sind wir einen guten Satz von Regeln Optionen angenommen. Verschiedene Kasinos und verschiedene Tabellen innerhalb des gleichen Casinos bieten verschiedene Möglichkeiten, um ihre Blackjack-Spiele, die den Hausvorteil beeinflussen. Zum Beispiel, ein Spiel, das 8 Decks verwendet, hat einen höheren Hausvorteil als ein Spiel, das nur ein Deck verwendet.

Was ist Ihre Stunde erwarteter Verlust an den Blackjack-Tischen?

Angenommen, Sie sind für $ 5 pro Hand spielen. Lassen Sie uns auch davon ausgehen, dass Sie 100 Hände pro Stunde spielen. Sie setzen $ 500 in der Tat jede Stunde fast so viel wie, wenn Sie die Flughafen Spielautomaten in dem früheren Beispiel spielen.

Aber Sie erwarten nur 0,5% davon zu verlieren. Das bedeutet, dass Ihr erwarteter Stundenverlust ist nur $ 2,50.

Vergleichen $ 2.50 mit $ 90 oder sogar mit $ 15.78. Es ist klar zu sehen, welches Spiel die besten Chancen bietet.

Und das andere schöne Sache über Blackjack ist, dass Sie einen Vorteil gegenüber dem Haus durch mehrere Vorteile Spieltechniken zu erhalten. Die meisten von ihnen sind zu viel Mühe für den gelegentlichen Blackjack-Spieler, aber wir werden die Grundlagen von denen später auf dieser Seite zu decken.

Blackjack-Grundlagen

Blackjack ist an einem Blackjack-Tisch gespielt, die in der Regel Platz für rund 7 Spieler auf der einen Seite und einen Händler auf der anderen Seite. Sie werden ein paar Worte sehen auf dem Tisch gedruckt oder auf einem Schild auf dem Tisch. Diese Worte werden in der Regel umfassen die folgenden:

  • Blackjack zahlt 3: 2.
  • Dealer muss weichen 17 schlagen.
  • Versicherung zahlt 2 zu 1.
  • Minimum von 5 $, 500 $ Maximum.

Hier ist, was diese Sätze bedeuten:

Blackjack zahlt 3: 2

Ein Blackjack ist eine 2 Karten in der Hand, die 21. Das ist ein automatischer Sieger beträgt, es sei denn, der Händler auch einen Blackjack hat. Im letzteren Fall hält das Casino dieses Ergebnis einen Schub, so dass Sie nicht verlieren oder Geld gewinnen. Ihr Einsatz wird Ihnen zurückgegeben.

Aber wenn Sie nicht über einen Push haben, gewinnen Sie, und Ihre Wette wird auf 3 bis 2. So ausgezahlt, wenn Sie eine Wette von $ 20 gesetzt hatte, dann würden Sie eine Auszahlung von $ 30 erhalten.

wenn Sie auf den meisten Blackjack Hände gewinnen, werden Sie bei ohne Bonus geht nichts noch Chancen ausgezahlt bekommen. Sie wetten $ 20 und zu gewinnen, erhalten Sie einen 20 Auszahlung $. Aber Blackjack hat fast immer eine bessere Auszahlung.

Sie werden viele Casinos, die eine 6-5 Auszahlung statt einer 3: 2 Auszahlung bieten. Das ändert sich deutlich die Chancen zugunsten des Casinos. Unsere Empfehlung ist, solche Spiele zu vermeiden.

Händler müssen getroffen Soft 17

Der Händler in einem Blackjack-Spiel hat seine Hand in einer vorgeschriebenen Art und Weise zu spielen. Schlagen ist eine der Aktionen zur Verfügung sowohl den Spieler und der Händler. Händler stehen immer (eine andere verfügbare Aktion) auf eine harte 17 oder höher und muss immer eine 16 oder weniger getroffen.

Dies ist eine Option Regeln, die das Casino favorisiert, nicht der Spieler. Sie fügt hinzu, etwa 0,2% bis das erwarteten Rand des Casinos. Wir werden in diese Bedingungen erhalten und was sie später im Gameplay Abschnitt bedeuten.

Wenn der Händler nicht trifft eine weiche 17, wird die Tabelle in der Regel lesen „Dealer auf alle 17s oder höher stehen müssen“.

Versicherungen zahlen 2 bis 1

Die Versicherung ist eine optionale Nebenwette auf, ob der Händler einen Blackjack hat. Es ist ein Sauger Wette von Menschen in Wissen betrachtet, da der Hausrand hoch ist. Händler ermutigen Spieler diese Wette zu nehmen, aber es ist am besten, es zu überspringen, wenn Sie Karten sind zu zählen.

Beispiel

Sie wetten $ 10. Sie erhalten Ihre Karten ausgeteilt, und so auch der Händler. Der Händler hat einen möglichen Blackjack und bietet Ihnen die Möglichkeit, die Versicherung Wette nehmen, die weiteren $ 10 kostet. Wenn der Händler einen Blackjack hat, verlieren Sie Ihre ursprüngliche Wette von 10 $, aber Sie $ 10 auf Versicherung gewinnen, was zu einem Nettoverlust von 0 führt.

Das klingt wie ein ziemlich gutes Geschäft auf dem Gesicht von ihm, aber Sie müssen auch überlegen, was passiert, wenn Sie die Versicherung Wette verlieren.

Wenn der Händler insgesamt 21 nicht haben, verlieren Sie die $ 10 Versicherung Wette. Das wird mehr als die Hälfte der Zeit geschehen. Auch könnte man immer noch auf der Haupthand verlieren, was bedeutet, Sie haben eine mehr als 50% ige Chance, Ihre Versicherung Nebenwette und Ihre ursprüngliche Wette zu verlieren.

Du bist besser dran, nur die Versicherung Wette Überspringen und Hand nur spielen.

Minimum von 5 $, 500 $ Maximum

Diese beziehen sich auf die minimalen und maximalen Wetten, die Sie an diesem besonderen Tisch platzieren können. Sie werden nur selten ein Casino finden, die mehr einen Mindesteinsatz von weniger als 5 $ bietet, obwohl manchmal werden Sie ein Spiel, wo Sie $ 1 pro Hand besonders wetten können, wenn Sie online spielen.

Wie spielt man Blackjack

Der Händler ist ein Casino-Mitarbeiter, der die Karten austeilt und läuft die ganze Aktion am Blackjack-Tisch. Er beginnt das Spiel, nachdem die Spieler am Tisch ihre Wetten platzieren.

Blackjack-Spiele verwenden Chips anstelle von Bargeld. Sie werden Ihre Chips vom Händler kaufen. Sie legen das Geld auf dem Tisch-Sie es nie in der Hand des Dealers setzen. Er wird Ihnen die Chips im Austausch. Sie sollten Ihre Chips zwischen praktischen Versuchen nicht kaufen, eine Hand zu unterbrechen, die bekommen Chips gespielt werden.

Platzieren Sie Ihren Einsatz, indem Sie Ihre Chips in dem bezeichneten Stelle Vergleich / Test online vor Ihrem Sitz setzen. Es ist ein Kreis auf den Tisch gezogen. Sobald Sie und die anderen Spieler ihre Wetten platziert haben, beginnt der Dealer das Spiel.

Das Spiel beginnt, wenn die Dealer jedem Spieler 2 Karten gibt. In einigen Casinos werden diese Karten aufgedeckt; in anderen sind sie das Gesicht nach unten behandelt. Das Spiel spielt den gleichen entweder Ausweg.

Der Dealer sich auch eine 2-Karten in der Hand, aber er beschäftigt sich eine offene Karte und die andere Karte verdeckt. Dies ist wichtig, denn das Gesicht Karte dem Spieler eine Menge Informationen darüber gibt, wie sie ihre Hand spielen.

Da Sie mit einer 2-Karten Hand fangen, die höchstmögliche Gesamt Sie haben könnten, ist 21, das ist ein Ass (die als 11 zählt) und zehn. Das ist ein Blackjack, die in der Regel bei 3: 2 auszahlt.

Wenn das Gesicht des Dealers Karte ein Ass ist, werden Sie die Möglichkeit gegeben, eine Versicherung. Wir haben darüber gesprochen, dass Nebenwette früher. Es ist ein Trottel Wette. Sagen Sie einfach nein, überhaupt Zeit, und Sie werden in Ordnung.

Nachdem alle Karten ausgeteilt werden, lugt der Händler zu sehen, ob er einen Blackjack hat. Wenn er es nicht tut, dann bekommen die Spieler zu entscheiden, wie sie ihre Hände zu spielen. Sie haben mehrere Möglichkeiten, aber zwei dieser Optionen sind die wichtigsten:

  • schlagen
  • Stehen
schlagen

Schlagen ist, wenn Sie eine zusätzliche Karte nehmen, die Partitur der Hand zu erhöhen. Denken Sie daran, dass, wenn Ihr insgesamt 22 oder höher geht, Sie sprengen und Sie verlieren. Schlagen ist fast immer ein kalkuliertes Risiko.

Stehen

Stehen ist, wenn Sie sich entscheiden, um die Hand zu halten Sie haben und keine zusätzliche Karten nehmen. Dies ist auch ein kalkuliertes Risiko, da der Händler könnte eine bessere Hand hat als Sie. Er könnte schlug seine Hand, bis er eine bessere Hand hat als Sie.

Das sind die zwei Grund „bewegt“ in diesem Spiel. Unter Karten oder Karten nicht nehmen. Schlagen oder Stehen.

Später auf dieser Seite, werden wir diskutieren, wie diese Entscheidung intelligent zu machen. Es gibt nur ein richtiges Spiel für jede Situation im Blackjack mathematisch, und dass die Liste der richtigen Entscheidungen wird „grundlegende Strategie“ bezeichnet. Es ist einfacher zu lernen als auch Sie vielleicht denken.

Das sind nicht die einzigen zwei Möglichkeiten Sie haben, though. In einigen Situationen haben Sie andere Möglichkeiten, auch. Diese beinhalten:

  • Spaltung
  • Verdoppeln
  • Surrendering
Spaltung

Splitting kann nur erfolgen, wenn und wenn Sie zwei Karten mit dem gleichen Rang haben. Wenn Sie eine Hand aufgeteilt, nehmen Sie jede der zwei Karten aus deiner Hand und starten 2 Händen. Sie haben eine zusätzliche Wette zu platzieren, um diese zweite Hand zu bekommen. Diese zwei Hände sind unabhängig voneinander gespielt. Sie zahlen auch unabhängig voneinander ab.

Beispiel

Sie wetten $ 10. Sie sind zwei Asse behandelt. Sie entscheiden, zu teilen, so dass Sie eine zusätzliche $ 10 Wette platzieren.

Sie haben jetzt zwei Hände. Die erste Karte jeder dieser Hände ist ein Ass. Der Händler gibt Ihnen eine zusätzliche Karte auf jedem dieser zwei Hände, so dass Sie zwei 2-Karten Hände. Sie spielen jede Hand unabhängig, gewinnen oder verlieren. Es ist möglich, beide zu gewinnen, verlieren beide oder eine verlieren, während die andere zu gewinnen.

Die grundlegende Strategie Tabelle, die wir beziehen immer auf enthält eine Liste aller möglichen Hände, die geteilt werden könnten, und stellt die mathematisch korrekte Entscheidung darüber, ob oder nicht auf dem Händler upcard aufzuspalten basiert.

Verdoppeln

Verdoppeln bedeutet, dass Sie einen zusätzlichen Einsatz sind platzieren und die Vereinbarung gleichzeitig ein mehr zu nehmen (und nur eine) Karte.

Beispiel

Sie wetten $ 10. Sie sind eine 8 und eine 3 behandelt, so dass Sie haben insgesamt 11. Sie verdoppeln, $ 10 mehr in die Tat umzusetzen. Du bist eine Karte im Wert von 10, behandelt, so dass Sie haben insgesamt 21 mit $ 20 in Aktion.

Surrendering

Surrendering ist, wenn Sie zustimmen Hälfte Ihrer Wette aufgeben und nur aus der Hand fallen. Es ist vergleichbar mit im Poker zu falten. Es ist der richtige Schritt in einigen seltenen Situationen. Einige Casinos haben frühe Kapitulation, während andere späte Aufgabe hat.

In einem Casino, die frühe Übergabe bietet, haben Sie die Möglichkeit des Ausstiegs bevor der Dealer seine Hole Card überprüft, ob er einen Blackjack hat. Casinos, die frühe Übergabe bieten geben ein gutes Stück ihres Hausrand auf, die für den Spieler gut ist. Es ist eine großzügige Regeln Option. Es ist auch nur selten zu finden.

In einem Casino, die späte Übergabe bietet, die weit verbreitet ist, haben Sie nur die Möglichkeit, fällt für Blackjack nach dem Dealer checkt. Das heißt, wenn der Händler einen Blackjack hat, Sie haben nicht die Möglichkeit, an alle Gabe. Jeder am Tisch verliert, wenn der Händler einen Blackjack hat, sofern Sie auch einen Blackjack haben, in welchem ​​Fall Sie gebunden haben.

Hier ist, wie das Spiel spielt sich:

1 Die Spieler ihre Wetten platzieren.
2 Der Dealer jeder Hand.
3 Der Händler prüft , ob Blackjack. Wenn er es hat, sammelt er seine Einsätze von allen Spielern , die auch nicht Blackjack haben.
4 Wenn der Dealer keinen Blackjack, dann die Spieler , die ein Blackjack – off bekommen behandelt wurden 3 auf 2 bezahlt.
5 Dann werden die Spieler bekommen , ihre Hände zu spielen, schlagen, stehen, Splitting, Verdoppeln oder Hingabe, wie es der Fall sein kann. Wenn an irgendeinem Punkt der Hand eines Spielers beträgt 22 oder mehr, verliert sie ihre Wette und ist aus der Aktion.
6 Sobald alle Spieler alle ihre Entscheidungen getroffen haben, spielt der Dealer seine Hand.
7 Alle Wetten werden endgültig entschieden.

Wie der Dealer spielt seine Hand

Die Spieler können mit ihren Händen alle zulässigen Maßnahmen ergreifen. Wenn ein Spieler insgesamt 20 und will einen Hit nehmen, weil sie Glück fühlt, dann hat sie das tun erlaubt.

Aber der Händler muss seine Hand spielen nach einer vorgegebenen Strategie auf der Grundlage der Regeln des Casinos.

In allen Blackjack-Spielen, Händler müssen immer alle insgesamt 16 treffen oder unten, egal, welche Arten von Karten der Spieler haben.

Händler stehen auch immer auf einem 18 oder höher.

Der einzige Unterschied ist, wenn der Händler hat eine weichen 17. (ein „weichen“ 17 ist ein insgesamt 17, die ein A enthält. Da das A als 1 Punkt oder als 11 Punkte zählen kann, gibt es mehr Möglichkeiten, mit dieser Summe als mit einige andere Summen.)

In einigen Casinos wird ein Händler benötigt, um eine weiche 17. In anderen zu schlagen, wird der Händler auf einer weichen 17 stehen erforderlich.

Hier finden Sie ein paar interessante Dinge über diese Regeln für bemerken, wie der Händler seine Hand zu spielen.

Die erste ist, dass der Händler immer zuletzt wirkt, was ein Faktor in der Casino-Gunst ist. Da ein Spieler sofort ihre Wette verliert, wenn sie sprengt, hat sie nicht die Chance zu sehen, wie die Hand des Dealers ausspielt. Sie können sogar Büste aus und verlieren, wenn der Händler schließlich sprengt und verliert. Das ist, weil Sie zuerst handeln.

Der nächste Schritt ist, dass der Händler nicht, Entscheidungen zu treffen bekommt.

Hier ist ein Beispiel dafür, warum die Materie könnte:

Sie wetten $ 10. Sie behandelt insgesamt 15. Der Dealer eine 6 als seine upcard hat.

Sie stehen.

Der Händler hat Sie zu schlagen, aber er kann nicht stehen entscheiden. Er muss wegen der Regeln des Spiels einen Hit nehmen.

Er hat insgesamt 16, wie es sich herausstellt, aber er beschäftigt sich eine 10, so dass er sprengt.

Sie gewinnen $ 10.

Wenn er erlaubt wurde, Entscheidungen zu treffen, kann er auf der Summe von 16 stehen entscheidet Aber er hat nicht diese Option. Daraus ergibt sich ein Spieler, was wir „eine Chance“ nennen mögen.

Blackjack-Strategie für Anfänger

Das erste, was zu verstehen, wenn man über Blackjack-Strategie zu denken ist der Unterschied zwischen einer harten Hand und weichem Griff.

harte Hände

Eine harte Hand ist eine Hand ohne Asse in ihm. Es ist auch eine Hand mit einem Ass darin, wo das Ass als 1 zu zählen hat, nicht 11, um Pleite zu vermeiden.

Denken Sie an eine harte Hand in Blackjack als Hand ohne Spielraum.

Sie werden unterschiedlich harte Hände spielen von weichen Händen, aus Gründen, die bald offensichtlich werden.

weiche Hände

Eine weiche Hand, auf der anderen Seite (ähem), ist eine Hand mit einem Ass darin, die entweder als 1 oder als 11. Die Gesamt verwendet die höhere der zwei Optionen zählen kann, aber Sie haben wenig Spielraum in Falls Sie sich einen hohen Wert Karte ausgeteilt.




top